Sokoban

Beschreibung

Eine vollständig lauffähige Version von Sokoban, programmiert in Python und Kivy.

Sokoban müsste zumindest jeder Hobbyprogrammierer schonmal gehört haben ;) : Ziel des Spiels ist es, Kisten in ihre vorhergesehenen Kistenplätze zu schieben. Dabei kann nur maximal eine Kiste gleichzeitig geschoben werden, außerdem ist das Ziehen von Kisten nicht erlaubt. Die ideale Basis für ein Rätsel-, bzw. Knobelspiel.

Der Quelltext wurde erfolgreich unter Python 2.7 und 3.6 getestet, sollte aber auch mit etwas älteren Python-Versionen einwandfrei laufen. Das Programm wurde erfolgreich unter Microsoft Windows 10 und Android getestet, sollte aber auch unter allen anderen Betriebssystemen (Linux, Mac) einwandfrei laufen, die Python und die erforderlichen Kivy-Bindings mitliefern.

Android-Benutzer können die APK-Datei herunterladen, allerdings muss am Android-Gerät die “Installation von Apps unbekannter Herkunft” aktiviert sein. Alternativ kann man im Google PlayStore der “Kivy Launcher” installieren und die ZIP-Datei mit dem Quelltext unterhalb von “/sdcard/kivy/” entpacken.


Nur den Quelltext

Dateiname mksokoban_src.zip
Größe ca. 1 MB
CRC-32 6c92e73d
MD5 fff45b8e896d9380dee6c213309b1eb4
SHA-1 2929b8246c1c25d44d3c1fb713af2af9511cbb97

APK-Datei für Android

Dateiname mksokoban.apk
Größe ca. 8,4 MB
CRC-32 18b5efaa
MD5 f3f3d091ffa49b3678e966ab64bfad13
SHA-1 5e3937a9520177a5f14c08348d6ebaa8a856de29

Dateiname mksokoban.zip
Größe ca. 25 MB
CRC-32 70998484
MD5 5767f83d6f6dc5711ec8609cd4a2f33f
SHA-1 8b4de463722a3d02eaa9c76fbbf599169aa22e61

Screenshots

Screenshot 1Screenshot 2